Postfach Samy



Am 23. Juni 2016 fand die kleine Samy bei Miglena ein Zuhause.
Samy sprang aus den Büschen, gerade als Miglena wie jeden Tag die scheue Grace bei ihrer Arbeitsstelle fütterte.
Das Kätzchen war schon einige Tage zuvor vor der Fabrik gesehen worden. Die Sicherheitsleute versuchten es mit Tritten zu verjagen. Samy flüchtete auf einen Baum. Miglenas Kollegen holten ihn von dort wieder runter, da er jämmerlich schrie und jammerte. Am nächsten Tag war er nicht mehr gesehen und alle glaubten, er wäre fort oder jemand hätte ihn mitgenommen.
Aber der Geruch des Futters lockte Samy wieder an und Miglena nahm ihn schließlich mit zu sich nach Hause.


Oktober 2016



Samy fand im März 2017 seine Futterpatin.



Dagmar Wewer übernahm die Kastrationskosten für Samy. Lieben Dank!


April 2017


Juni 2017



September 2017



Samy fand im November 2017 seine Impf- und Medizintopfpaten.



Dezember 2017



März 2018



Juni 2018



Dezember 2018