SOS-Regenbogenland aktuell


Auf dieser Seite möchten wir Sie immer kurz über alle Neuigkeiten auf unserer Homepage informieren.

Egal ob Geschenkidee, Patenschaft oder SOS-Tierschutzprojekte - immer auf dem neusten Stand! 


Aktion 2019 - Kalender 2020


Nachdem wir im letzten Jahr als Weihnachtsaktion unser ganz besonderes Keks-Rezeptbüchlein für Zwei- und Vierbeiner gestaltet und gedruckt haben, werden wir in diesem Jahr wieder einen Kalender entwerfen und vor Weihnachten zugunsten unserer SOS-Tierschutzprojekte zum Kauf anbieten. Machen Sie mit! Hier alle Infos.

 


Unsere Partnerprogramme


Es ist geschafft! Sie können SOS-Regenbogenland ab sofort auch über einen Einkauf bei smile.amazon.de unterstützen! Unten auf dieser Seite finden Sie den amazonsmile-Button zum Einloggen. 
Wählen Sie SOS-Regenbogenland unter den Organisationen aus und beginnen Sie wie gewohnt Ihren Einkauf auf smile.amazon.de.


AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Amazon-Kunden, mit jedem Einkauf eine Non-Profit-Organisation ihrer Wahl zu unterstützen, ohne dass dafür Kosten anfallen.

 


Amazon gibt registrierten Organisationen 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter.

smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das Sie kennen: Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service.


Geschenke, die helfen! - Neu im Sortiment!


Neu aufgefüllt! In unserem Kretaurlaub haben wir einige beliebte Geschenkartikel erneut erstehen, aber auch neue einkaufen können. In limitierter Auflage sind nun folgende Artikel in unserer 'Kreta Limited Edition' zu bestellen.
Also schnell zugreifen, bevor es andere tun!

 




Unser Sortiment an Schlüsselanhängern wurde um einige Artikel erweitert:

Ganz besondere Chiphalter und Schlüsselkarabiner mit Motiven zu Katze, Hund und Pferd.

 



 

Mini-Umhängetaschen mit Tierschutzmottos oder für Hundeliebhaber mit Motiven verschiedener Hunderassen.

Das Sortiment von acht verschiedenen Motiven wird in nächster Zeit nach und nach mit weiteren Motiven aufgefüllt. 

Mit dem multicolor Modeschmuck von Bonsny haben wir einen weiteren außergewöhnlichen Blickfang ins Verkaufssortiment von SOS-Regenbogenland aufgenommen.

 

 

 

Für Hunde- und Katzenfreunde: Modeschmuck zum kleinen Preis! Unser 'Fuß-Pfote-Design' nun nicht mehr nur als Halskette... Die Schlüsselanhänger sind in altbronze oder silberfarbener Ausführung erhältlich.

 

 

 

 

 

 

 

Geldbörsen in verschiedenen Farben und Variationen
für Hunde- und Katzenfreunde - jetzt wieder vorrätig!


Neu eingestellte SOS-Tierschutzprojekte


Eine der Patenkatzen aus Projekt 16 für die Stiftung Samtherzen e.V. wurde schwer verletzt.
Miglena Dzhurova brachte Spot gestern sofort in die Tierklinik in Stara Zagora. Die Röntgenbilder ergaben einen Beckenbruch - allerdings dieses Mal nicht durch ein Auto verursacht sondern durch Menschen. Spot war mit einem Stock geschlagen worden und muss nun für eine Operation in der Klinik bleiben. Die Operationskosten sind mit 150 bis 170 € veranschlagt. Möglicherweise muss die verletzte Pfote in einer zweiten OP versorgt werden. Wer möchte unser SOS-Tierschutzprojekt 96 mit einer Medizintopfspende oder einen Spendeneinkauf unterstützen?

 

Streuner Nuts konnte von Daniela Petkova eingefangen und in die Tierklinik gebracht werden. Er konnte sehr schlecht laufen und hatte eine Augenverletzung. Auf den Rötgenbildern wurde eine alte Hüftgelenkfraktur gefunden, die wie auch sein Auge operativ versorgt werden muss. In einer ersten OP wird eine Femurkopfresektion gemacht, bei der der Kopf des Oberschenkelknochens entfernt wird. Allein für diesen Eingriff wurden 200 € veranschlagt. Hinzu kommt noch die sich anschließende Augen-OP.
Wer möchte Nuts aus unserem SOS-Tierschutzprojekt 95 für den Pfötchen Chance e.V. mit einer Medizintopfspende unterstützen?

 


Laufende SOS-Tierschutzprojekte


Dank der großzügigen Spenden der letzten Monate konnte das Grundstück des Geländes der 
Dar Amdouni Tierhilfe Djerba nun in zwei Hälften geteilt werden.
Für die knapp 20 Meter Zaun sind 1700 Dinar veranschlagt worden, das sind umgerechnet 500 €. 

 Die 'Kleinen' wohnen jetzt im hinteren Teil, die 'Großen' vorne. Nur drei der jüngeren Hunde, die beim Füttern Probleme machen, wurden bei den älteren Hunden einquartiert. So wird hoffentlich der Stresspegel gesenkt und das Zusammenleben und Füttern der vielen Hunde wieder einfacher.

 Nochmals lieben Dank allen, die den Auf- und Ausbau der Rettungsstation über unser SOS-Tierschutzprojekt 73 mit Spenden oder Spendeneinkäufen unterstützt haben 


Erfolgreich abgeschlossene SOS-Tierschutzprojekte


Das SOS-Tierschutzprojekt 84 für die ehemalige Kettenhündin Leila kann erfolgreich abgeschlossen werden. Sie hat ihre Not-OP und auch ihre Diabetis überstanden. Leila benötigt keine Insulingaben mehr, auch ihr Futter kann nun wieder von Spezial- auf Normalfutter umgestellt werden.

Lieben Dank allen Paten, die diese hochwertige Ernährung sowie die Versorgung mit Insulin mit einer Futter- oder  Medizintopfpatenschaft ermöglicht haben. Insgesamt konnten wir die 350 € für Leilas medizinische Versorgung an die Dar Amdouni Tierhilfe überweisen. Auch für diese Unterstützung ein ganz dickes Dankeschön!

 

 

 

Das für die Stiftung Samtherzen e.V. wieder eingestellten
SOS-Tierschutzprojekt 86 konnte nun erfolgreich abgeschlossen werden.
Grills Operationswunden sind verheilt.
Ihm musste nach einer Beißerei die Rute entfernt und eine große Rückenwunde operativ versorgt werden. Auch die anschließend aufgetretene Inkontinenz hat sich wieder gelegt.

Insgesamt sind 600 € für Klinikaufenthalt und medizinische Versorgung angefallen. An Spenden gingen 550 € ein.
Lieben Dank!

 

 

Die kleine Magie aus unserem SOS-Tierschutzprojekt 82 hat wirklich guten Grund sich zu freuen:

Ihre Kontrolluntersuchung war negativ, die Behandlung gegen die Dirofilaria war erfolgreich, es haben sich keine neuen Herzwürmer mehr gebildet.
Unser Projekt für sie kann somit abgeschlossen werden. Lieben Dank allen, die geholfen haben!

 

Es gibt noch einen zweiten Grund sich zu freuen:
Magie konnte wie geplant nach Deutschland ausreisen und hat nun bei mir, Bernd, DJ, Holly und Chester ihr neues Zuhause gefunden!

 



Kastrationsaktionen


 

Mit unserer Kastrationsaktion SOS Stray Care wollen wir gemeinsam mit der Stiftung Samtherzen e.V. dazu beitragen, das Elend der Straßentiere in Bulgarien nachhaltig zu verringern.

Helfen Sie uns mit einer Kastrationspatenschaft!
Auch eine ganz besondere Geschenkidee für Menschen, denen Tierschutz wichtig ist.

Hier geht es zu den neuen SOS-Tierschutzprojekten 40 und 41 in den Städten Gorna Oryahovitsa und Silistra.

Weitere Kastrationsprogramme wurden im Juni 2017 für den Pfötchen Chance e.V. in der bulgarischen Stadt Sheremetya und für die Dar Amdouni - Tierhilfe Djerba auf der tunesischen Insel Djerba gestartet. 

 


Wir sagen herzlichen Dank!




Freud und Leid


Immer wieder ein schönes Gefühl, wenn Pfötchen, die über Patenschaftsprojekte versorgt werden, endlich ihr eigenes Zuhause finden. So wie Kali aus Patenschaftsprojekt 16 für die Stiftung Samtherzen e.V., die in der Stadt nahe einer Polizeistation lebte und dort von einem Mädchen gefüttert wurde, bevor sie zu Miglena kam.

 

Wir bedanken uns ganz  herzlich  bei ihrer Patin Natasha Haslmair, die sie seit letztem Dezember unterstützt hat.


Patenschaftsprojekte



Der Neuzugang im Lager der Harzer Wildlinge heißt nun Blacky und wird von Martina Krause und Ina Dibowski versorgt.

 Im Namen des Teams um Sandra Atile und dem Project Streetcats OHA! lieben Dank dafür 
Wir freuen uns riesig, dass sich nun doch so schnell Paten für ihn gefunden haben!


Spendenstand aller SOS-Tierschutzprojekte 2018



 

Mein persönlicher Jahresrückblick in diesem Jahr lässt sich ganz kurz mit diesen Worten zusammenfassen:

Ich bin glücklich, dass ich mit dem, was ich in diesem Jahr an Ideen, Zeit und Engagement leisten konnte, 
gemeinsam mit Ihnen und meinem Team in der Lage war, 
andere Tierschutzorganisationen und ihre Arbeit vor Ort mit über 40.000 € zu unterstützen.

 

Dafür von Herzen Dankeschön!

 


Stand 31. Dezember 2018:

Wir konnten dank Ihrer Spendeneinkäufe, Patenschaftsbeiträge und Direktspenden 40134,15 € sammeln.