SOS-Regenbogenland aktuell


Auf dieser Seite möchten wir Sie immer kurz über alle Neuigkeiten auf unserer Homepage informieren.

Egal ob Geschenkidee, Patenschaft oder SOS-Tierschutzprojekte - immer auf dem neusten Stand!


Gemeinnützigkeit


10. Oktober 2022


Nach nunmehr drei Jahren haben wir unsere Gemeinnützigkeit endlich wiedererlangt.

Nachdem wir die direkte Zusammenarbeit mit ausländischen Tierschützern über Verträge mehrfach neu geregelt und die zweckgebundene Mittelverwendung - wie von den Finanzbehörden gefordert - genauestens dokumentiert haben, wurde nach Abgabe der Körperschaftssteuererklärung 2021 Gott sei Dank positiv über unsere Gemeinnützigkeit entschieden.

Über einen Anwalt hatten wir vor drei Jahren Widerspruch gegen die Aberkennung eingelegt und eineinhalb Jahre später für 2021 einen Neubeginn für unseren kleinen Verein erreichen können.

Dieser ging mit einer genauen Prüfung sämtlicher nicht-deutschsprachiger Rechnungen aus dem letzten Jahr einher.

Die von den Tierschützern zusätzlich für jede Rechnung ausgestellten Bescheinigungen wurden anerkannt. Diese bestätigen, um welche Ausgaben es sich bei jeder Rechnung konkret handelt.

Somit hat sich unsere unendliche Geschichte nun nach Kräfte zehrenden und langwierigen Verhandlungen sowie einem für alle Beteiligten unglaublich hohen Zeitaufwand zum Guten gewendet.


Unser Online-Shop 'Schenken & Spenden'


Liebe Freunde und Unterstützer von SOS-Regenbogenland,

bei der Gründung von SOS-Regenbogenland stand die Idee, über den Verkauf von Geschenkartikeln Tierschutzprojekte zu unterstützen, im Vordergrund. Die Entwicklung, dass viele Projekte jetzt auch Direktspenden erhalten, folgte erst später genau wie die Entscheidung, Patenschaftsprojekte zur regelmäßigen Unterstützung von Tierschutzorganisationen einzustellen.
Trotz dieser Entwicklung basiert die Grundidee von SOS-Regenbogenland nach wie vor auf dem Gedanken „Schenken & Spenden“.

 

Dabei ist es uns wichtig, an dieser Stelle nochmals zu betonen, dass alles vom Kaufpreis der von uns angebotenen Artikel, was über Einkaufspreis und Verpackungskosten hinausgeht, zur Unterstützung an das ausgewählte Tierschutzprojekt weitergeleitet wird. Wir machen keinerlei Gewinn mit dem Verkauf der von uns angebotenen Artikel. Dies wird sich auch zukünftig nicht ändern. Den Betrag, mit dem Sie beim Kauf eines Geschenkartikels eines unserer Projekte unterstützen, finden Sie bei jeder Artikelbeschreibung im roten Herz ausgewiesen.

 

Allerdings dürfen wir über diesen weitergeleiteten Unterstützungsbetrag keine Spendenbescheinigungen ausstellen. Es handelt sich nämlich steuerlich gesehen dabei nicht um eine Spende, da eine Gegenleistung damit verbunden ist.

Wir möchten unseren Online-Shop 'Schenken & Spenden' aber nicht umbenennen. Wenn auch steuerlich nicht korrekt, bleibt der im Kaufpreis enthaltene Unterstützungsbetrag 'gefühlt' eine 'Spende', der Tieren in Not hilft. 


Unsere Partnerprogramme


Es ist geschafft! Sie können SOS-Regenbogenland ab sofort auch über einen Einkauf bei smile.amazon.de unterstützen! Unten auf dieser Seite finden Sie den amazonsmile-Button zum Einloggen. 
Wählen Sie SOS-Regenbogenland unter den Organisationen aus und beginnen Sie wie gewohnt Ihren Einkauf auf smile.amazon.de.


AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Amazon-Kunden, mit jedem Einkauf eine Non-Profit-Organisation ihrer Wahl zu unterstützen, ohne dass dafür Kosten anfallen.

 


Amazon gibt registrierten Organisationen 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter.

smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das Sie kennen: Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service.


Geschenke, die helfen! - Neu im Sortiment!


 

Kleine Geschenke, die helfen! Diese versilberten Schlüsselanhänger mit Beads sind ein echter Hingucker!


 

Daniela Fahr möchte unser Geschenkartikelsortiment mit diesen robusten, per Hand aus Segelseil gefertigten Schlüsselbändern erweitern. Sie sind seit Januar 2021 nicht nur in vielen verschiedenen Farben erhältlich, Sie können auch aus verschiedenen Gravuren auf den Metallclips wählen.


 

Multicolor Katzenbroschen im Emaillestil, neu auf unserer Schmuckseite!

 

 

 

 

Mit dem multicolor Modeschmuck von Bonsny haben wir einen weiteren außergewöhnlichen Blickfang ins Verkaufssortiment von SOS-Regenbogenland aufgenommen.

 

 


Geschenke, die helfen! - Wieder aufgefüllt!


 

Schutzengel-Anhänger, wieder aufgefüllt!



Unser Sortiment an Schlüsselanhängern wurde um einige Artikel erweitert:

Ganz besondere Chiphalter und Schlüsselkarabiner mit Motiven zu Katze, Hund und Pferd. 





 

Mini-Umhängetaschen mit Tierschutzmottos oder für Hundeliebhaber mit Motiven verschiedener Hunderassen.

Das Sortiment von acht verschiedenen Motiven wird in nächster Zeit nach und nach mit weiteren Motiven aufgefüllt. 


 Für Hunde- und Katzenfreunde: Modeschmuck zum kleinen Preis! Unser 'Fuß-Pfote-Design' nun nicht mehr nur als Halskette... Die Schlüsselanhänger sind in altbronze oder silberfarbener Ausführung erhältlich.

 


 

 

 

 

 

 

Geldbörsen in verschiedenen Farben und Variationen
für Hunde- und Katzenfreunde - jetzt wieder vorrätig!


Neu eingestellte SOS-Tierschutzprojekte


Wir möchten unser SOS Stray Care Programm auf die Kastration von Straßenkatzen im spanischen La Linea ausweiten.
Auf dem Grundstück eines Lokals in La Linea hat sich eine Kolonie aus schwarzen Katzen gebildet.
Die Besitzerin, die über dem Restaurant mit ihrem Vater lebt, möchte die Tiere gerne weiterhin füttern, benötigt jedoch Hilfe, die Kolonie zu kontrollieren.
Schwarze Katzen sind in Spanien besonders gefährdet, da Aberglauben zum Alltag gehören.
Wer möchte über unser Kastrationsprojekt 121 den spanischen Verein TAC bei dieser wichtigen Aufgabe mit einer kleinen Spende unterstützen?

 

Mit der Einstellung dieses neuen Projektes 120 für den Ausbau ihrer Rettungsstation möchten wir den kleinen, spanischen Verein The Animal Collective als erstes bei der Errichtung einer kleinen 'Igelstadt' unterstützen. Es werden immer wieder verletzte oder kranke Igel in der TAC Rettungsstation abgegeben. Mittlerweile leben 12 Igel dort. Um den Wildtieren auf dem Außengelände zwischen Hühnern, Hähnen, Katzen und Hasen sicheren Zugang zu ihrem Futter zu geben, benötigt die Rettungsstation dringend zwei bis drei weitere Igelhäuser. Des Weiteren suchen wir Futterpaten für die Igelschar. Wer möchte mit einer Patenschaft oder Direktspende helfen? 


Wieder eingestellte SOS-Tierschutzprojekte


Zum Welthundetag im letzten Jahr ein lang erhofftes Happy End! Nach langen Bemühungen konnte Marion Jansen von der Tierhilfe Zarzis e.V. Camilya aus unserem SOS-Tierschutzprojekt 99 nach 20 Monaten endlich nach Deutschland zu ihren Adoptanten mitnehmen. Es konnten zwar mittlerweile die Prothesen nach Maß angefertigt werden, jedoch benötigt die Handicaphündin Physiotherapie, um die Muskelverhärtungen entlang der Wirbelsäule zu behandeln und sie beim Laufen mit den Prothesen anzuleiten. Außerdem ist Camilya an den Mittelmeerkrankheiten Ehrlichiose, Babesiose und Rickettsien erkrankt und muss behandelt werden.

 

Das Projekt 99.2 wurde zur Unterstützung der Adoptanten über die Tierhilfe Zarzis e.V. wieder aufgenommen.


Abgeschlossene SOS-Tierschutzprojekte


Nachdem Simona am 18. Juli 2022 in der Praxis von Dr. Schweda eine Goldimplantation erhalten und sie den Eingriff sehr gut überstanden hat, können wir ihr Projekt erfolgreich abschließen.

Die Lesika Hundehilfe e.V. bedankt sich herzlich für die über unser Notfallprojekt 119 eingegangenen Spenden in Höhe von 515 €, die es Simona ermöglichen, schmerzfrei ihr neues Leben zu genießen.
Mit den über die Lesika Hundehilfe gesammelten Spenden in Höhe von 461 € konnten somit alle Kosten für Simonas Behandlung sowie die Fahrkosten gedeckt werden.

 

Hundeomi Yaya aus unserem SOS-Tierschutzprojekt 118 für den spanischen Verein The Animal Collective konnte erfolgreich an einem Leistenbruch operiert werden.
Yaya wurde im Februar stark erkältet in der Rettungsstation aufgenommen, damit sie nicht ein einem Tierheim landet. Die Kosten für die OP-Vorbereitung, die Operation selber und die Nachsorge in Höhe von 350 € konnten vollständig an das TAC-Team überwiesen werden.
Nochmals herzlichen Dank allen Unterstützern!
Über den SALVA Hundehilfe e.V. wurde bereits ein eigenes Zuhause für Yaya gefunden.


Kastrationsaktionen


 

Mit unserer Kastrationsaktion SOS Stray Care wollen wir dazu beitragen, das Elend der Straßentiere in Bulgarien und Spanien nachhaltig zu verringern.

Helfen Sie uns mit einer Kastrationspatenschaft!
Auch eine ganz besondere Geschenkidee für Menschen, denen Tierschutz wichtig ist.

Hier geht es zu dem Krastrationsprojekten 63 und 41 in den bulgarischen Städten Sheremetya und Silistra, sowie dem neu eingestellten Kastrationsprojekt 121 im spanischen
La Linea.

 

 


Wir haben unsere Kastrationspaten gefunden!


Die beiden ersten Streunerkatzen aus der Kolonie der schwarzen Katzen haben über uns neu eingestelltes Kastrationsprojekt 121 ihre Kastrationspaten gefunden. Im Namen des Verein The Animal Collective ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung dieser wichtigsten aller Tierschutzarbeiten!


Straßenkatze Socke hat im Oktober 2022 im Rahmen unseres SOS Stray Care Projektes 41 im bulgarischen Silistra ihre Namens- und Kastrationspaten gefunden! Ganz lieben Dank!


 Streunerin Sara konnte über unser Kastrationsprojekt 63 für den Pfötchen Chance e.V. Deutschland kastriert werden. Ein ganz herzliches Dankeschön!



Freud und Leid


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schildkröte Donatella verstarb Mitte November 2022 aus unbekannten Gründen. Komm gut über die Regenbogenbrücke!


Patenschaftsprojekte


 

 






Nach dem Tod von Schildkröte Donatella überträgt ihre Futterpatin Ulrike Falk die Patenschaft auf die Igelschar aus unserem Patenschaftsprojekt 115.

Damit ist einer von sieben Paten gefunden, um die Futterkosten für die Igel regelmäßig abdecken zu können.

Im Namen von The Animal Collective ein ❤ herzliches ❤ Dankeschön dafür!

 

 Der 10 Jahre alte, blinde Rüde Pimpus ist ein Neuzugang in Basias kleinem, polnischen Tierheim für ihre schwer vermittelbare Hunde und wurde nun in unser Patenschaftsprojekt 20 für den SALVA Hundehilfe e.V. aufgenommen.

In Hannelore Kinne hat er seine Futterpatin gefunden. Ein ganz dickes Dankeschön!



Spendenstand aller SOS-Tierschutzprojekte 2021



Stand 31. Dezember 2021:

Wir konnten dank Ihrer Spendeneinkäufe, Patenschaftsbeiträge und Direktspenden 25154,79 € sammeln.