Postfach Chloe


Chloe (grau) und Chanel (dreifarbig) sind Anfang Juli 2018 in die Dar Amdouni Tierhilfe Djerba eingezogen und waren zu dem Zeitpunkt höchstens eine Woche alt.

Die Mama, eine Hotelkatze wurde überfahren, weshalb die Schwestern zu Veronique und Bilel gebracht wurden.

 



Dar Amdouni - Tierhilfe Djerba


Die ehemalige Tierarzthelferin Veronique Schulz versucht als private Tierschützerin in ihrem ‚Dar Amdouni‘ auf der tunesischen Insel Djerba möglichst viele Tiere zu retten. Da sie bislang keine Unterstützung durch einen Verein hat und nur auf die finanzielle Hilfe von Freunden setzen kann, muss sie leider angesichts des großen Tierleids immer wieder abwägen, welchen Tieren sie helfen kann und welchen nicht.

Über ihre Facebookseite Dar Amdouni - Tierhilfe Djerba versucht sie nicht nur nach Paten für ihre Tiere zu suchen sondern auch möglichst viele Tiere nach Deutschland zu vermitteln, um Platz für Neuzugänge zu schaffen.