Postfach Klara



Klara lebte auf einem Fabrikgelände. Dort hat sie immer wieder Junge bekommen und musste lernen, die Menschen zu meiden. Sie muss Schlimmes erlebt haben und es tut im Herzen weh, noch immer die Furcht in ihren Augen zu sehen. Noch immer lässt sie sich nicht streicheln und zieht sich zurück, wenn jemand sich ihrem Zwinger nähert. Basia und ihre Familie haben ihr gezeigt, dass Menschen auch freundlich sein können und Klara hat gelernt, wenigstens ihren Pflegern zu vertrauen. 


Klara fand im März 2016 ihre Futterpatin.



März 2016



Juni 2016



September 2016




Dezember 2016



Januar 2017



Klara fand im April 2017 ihre Impf- und Medizintopfpatin.



April 2017



Juli 2017


 

Klara ist weiterhin distanziert und lässt sich nicht streicheln. Jedoch flüchtet sie nicht mehr vor Menschen, was ein großer Vorteil ist. Sie liebt die Gesellschaft von Misiu und spielt gerne mit Dropsik.

 


Oktober 2017



Dezember 2017




Januar 2018



März 2018



Juni 2018



Dezember 2018


 

Klara ist in sehr guter Form, aber man kennt ihr schon das Alter an. Sie ist seit fünf Jahren bei Basia. Die Hübsche hält immer eine gewisse Distanz zu uns, Angst hat sie nicht, aber Berühren lässt sie sich nur wenig.